Schlagwort-Archive: Computer

Anker Uspeed USB3.0 Hub

Ich wollte für meinen Schreibtisch einen USB3.0 Hub bestellen und bin nach ein wenig Recherche auf den Anker Uspeed 7-Port Hub gekommen. Als der Hub geliefert und angeschlossen wurde, tat sich aber erst mal nicht viel. Dass es noch keine endgültige USB 3 Zertifizierung für Hubs gibt, war mir bekannt. Aber NIX war dann doch ein bisschen weniger als erwartet. Erster Ansatz war alle Treiber zu aktualisieren: Intel Chipsatztreiber, Intel USB 3.0 Treiber und, weil sich da auch nix tat, die Asmedia USB 3.0 Treiber (mein Mainboard hat beides, Intel und Asmedia USB 3 Ports). Anschließend wurde zumindest mal ein Gerät erkannt. Aber so richtig rund lief das immer noch nicht. Auf der Anker Webseite gab es eine neuere Firmware, die ich ebenfalls direkt installierte. Aber auch das brachte keine merkliche Besserung. Ein kurzer Test mit einem USB 3.0 Stick lieferte folgendes Ergebnis:

Ports 1 bis 4: Immerhin etwas mehr als USB 2.0 Speed (38MB/s lesend)
Ports 5 bis 6: Komplett tot. Stick wird nicht erkannt
Port 7: Läuft super. Volle Speed (85MB/s lesend).

Dieses ernüchternde Ergebnis habe ich dem Anker Support geschickt, der sich auch direkt bei mir gemeldet hat:

…vielen Dank fuer Ihre klare Beschreibung des Problems, dies hat meine Analyse sehr vereinfacht. es handelt sich hier wahrscheinlich um einen Defekt eines Chips (2 Chips sind fuer den gesamten Hub, aber jeweils unterschiedliche Ports verantwortlich), sodass wir Ihnen gern kostenlos Ersatz schicken moechten. Koennten Sie mir bitte die SN Nummer unseres Geraets (auf dem Hub) sowie Ihre Bestellnummer schicken? Hat sich Ihre Adresse geaendert? Wir benoetigen den Hub nicht zurueck, bitte entsorgen Sie diesen einfach.

Das Beste an der Sache: Nachdem ich denen SN Nummer und Bestellnummer geschickt hatte, befand sich ein paar Tage später tatsächlich ein neuer Hub in der Post. Zu meiner Freude funktionierte dieser tadellos.
Jetzt kann man da sicher ein paar Verschwörungstheorien aufstellen, aber der Support war mal echt absolut spitze. Jedenfalls würde ich wieder ein Gerät bei denen kaufen.