rSAP mit Samsung Galaxy S4

Nexus SIch habe mir das neue Samsung Galaxy S4 LTE (GT-I9505) als Nachfolger für mein S2 gegönnt. Beim S2 war rSAP mit meiner Premium FSE im Golf mit Modelljahr 2008 kein großes Problem. Beim S4 scheint es da doch einige Probleme zu geben. Ich habe jetzt diverse Firmware Versionen probiert (aktuell XXUDMH5) und ich bekomme es nicht hin, dass sich das Phone mit der FSE dauerhaft koppelt.

Bei älteren Firmware Versionen brach die Kopplung beim Synchronisieren des Telefonbuchs ab, bei der aktuellen Firmware scheint es erst gar nicht so weit zu kommen. Kurz nach Eingabe der SIM-Karten PIN bricht die Verbindung mit der Meldung „Kein kompatibles Gerät gefunden“ zusammen – obwohl vorher noch der Remote SIM Modus im Telefon angezeigt wurde.

Edit: Nachdem ich die Kopplung sowohl im Auto als auch im Phone gelöscht habe, kommt es mit der XXUDMH5 Firmware wenigstens zu einer stabilen Verbindung. Beim Synchronisieren des Telefonbuchs bricht die Kopplung aber zusammen. Da scheint es also noch ein Problem mit dieser Funktion zu geben. Zum Glück, für diejenigen, die das nicht unbedingt brauchen, kann man die Kopplung des Telefonbuchs aber dauerhaft unterbinden. So bleibt wenigstens die Freisprechfunktion erhalten.

Für Hinweise zur Lösung des Problems wäre ich dankbar 🙂

Update: Mit Jelly Bean Firmware 4.3 (I9505XXUEMJ5) für das GT-I9505 bleibt alles beim Alten.

Kommentar verfassen