rSAP mit Android 4.1.2 (Jelly Bean) für Galaxy S2

Nexus SSamsung hat begonnen Android 4.1.2 (Jelly Bean) für das Galaxy S2 auszurollen. Ich habe mir direkt die spanische Version über Sammobile besorgt und aufgespielt. Erste gute Nachricht: Läuft 🙂 Zweite gute Nachricht: rSAP funktioniert immer noch. Ich musste (im Gegensatz zu 4.0.4) noch nicht mal neu koppeln. Alle VW, Audi und Skodafahrer mit einer Premium FSE vor Modelljahr 2009 können also bedenkenlos updaten. Die neueren FSE unterstützen ja neben rSAP zusätzlich noch das HFP.

Die Oberfläche mit TouchWiz hat ein modernes Design verpasst bekommen und Samsung hat einige kleine Verbesserungen gebracht. So kann man jetzt mobile Daten über ein Widget aus- und einschalten und es gibt die Möglichkeit einen Ruhemodus zu definieren. Dieser erlaubt die automatische Abschaltung von Signalisierungen für Anrufe, Mail, SMS etc. während einer bestimmten Zeitspanne wie bspw. in der Nacht. Ausnahmen kann man über eine VIP Liste definieren. Ausserdem ist das bereits bekannte Google Now mit an Board. Ebenso überarbeitet wurde die Notification Bar. Letztere gefällt mir ausgesprochen gut.

Um manuell das Update aufzuspielen muss man sich die Odin3 Software und die Firmware über Sammobile besorgen. Die Firmware bekommt man nach Registrierung auf der Webseite. Eine meiner Meinung nach sehr verständliche Anleitung zum Flashen der Firmware habe ich hier gefunden.

The short english version:
rSAP with Jelly Bean 4.1.2 on Samsung Galaxy S2 works fine (PDA: I9100XWLS8 CSC: I9100FOPLS3). Tested in my late 2008 VW Rabbit MKV 🙂

11 Gedanken zu „rSAP mit Android 4.1.2 (Jelly Bean) für Galaxy S2

  1. Pingback: Samsung Galaxy SII und der Phaeton : VW Phaeton

  2. Dieter Baier

    Hallo,

    ich habe ein Samsung Galaxy SIII LTE mit Android 4.1.2.

    Bis vor wenigen Tagen hat die Kopplung zu meinem VW-Premium Autotelefon über rSAP wunderbar geklappt (ich konnte wunderbar auch zum HFP-Protokoll switchen, wenn ich Telefonnummern wählen musste, die micht auf das Autotelefon übertragen wurden).

    Seit wenigen Tagen funktioniert das nicht mehr. Ich kann das Telefon nur mehr über HFP verbinden, was ich auf Grund der schlechteren Qualität suboptimal finde.

    Leider kann ich nicht sagen, bis wann die Kopplung mit über rSAP funktionierte. Ich weiß nicht, ob Android 4.1.2 aufgespielt wurde und danach die Kopplung nicht mehr funktionierte. Bewußt habe ich kein Update auf dem Telefon eingespielt…

    Die Leute vom Samsung-Support konnten nicht helfen.

    LG, Dieter

    Antworten
  3. Pingback: Achtung Samsung Nutzer! Seite 10 : Und: Funktioniert RSAP?

  4. Pingback: Bluetooth rSAP-Profil und ANDROID 4.0.3. Update (ICS) Seite 3 : Habt ihr schon mal über die Lösung einer Zweitkarte nachgedach...

  5. elia

    „Zweite gute Nachricht: rSAP funktioniert immer noch. Ich musste (im Gegensatz zu 4.0.4) noch nicht mal neu koppeln. “ Heißt das, es geht ohne das S2 zu rooten?

    Antworten
    1. Andreas Beitragsautor

      Hallo Elia, natürlich geht das ohne dein SGS2 zu rooten. rSAP wurde von Samsung direkt implementiert und sollte „out-of-the-box“ funktionieren.

      Antworten
  6. Thomas

    …und sogar alle Kontakte mit EMail Adressen werden ins Telefonbuch übertragen, was in 4.0.4 auch nicht funktionierte!

    Antworten
  7. Pingback: Bluetooth rSAP-Profil und ANDROID 4.0.3. Update (ICS) Seite 2 : Ich habe das Samsung GT-S5830i. Android-Version 2.3.6 Ich be...

Kommentar verfassen