ESXi 4.1

Seit ein paar Tagen ist die ESXi Version 4.1 als kostenloser Download erhältlich. Interessanteste Neuerung für mich ist die Möglichkeit USB Geräte an die VM durchzureichen:

Nachdem man einen USB Controller zur VM hinzugefügt hat, kann man eingesteckte USB Geräte über die Konfiguration der VM hinzufügen. Jedoch kann man immer nur ein USB Gerät an eine bestimmte VM koppeln. Einen USB Stick bspw. mehreren VMs zur Verfügung zu stellen funktioniert nicht.

Das Update selbst verlief problemlos. Über das VI Host Update Utility habe ich, wie schon so oft, eine Fehlermeldung bekommen (Metadaten konnten nicht gelesen werden). Ein Update über das vSphere Remote CLI klappte hingegen problemlos (vihostupdate.pl). Eine sehr gute Anleitung dazu habe ich hier gefunden.

Der vSphere Client ist nicht mehr Bestandteil der Installation. Er muss separat von der VMWare Seite geladen werden.

Verwandte Artikel: http://www.contes.eu/?tag=esxi

Kommentar verfassen